Auch unsere Hausärzte und ihre Praxisteams leisten in der Corona-Pandemie Außerordentliches.

„Seit Monaten halten sie unter schwierigen Bedingungen die hausärztliche Versorgung aufrecht. Eine Leistung, die in der Öffentlichkeit bislang oft wenig Beachtung findet. Daher haben wir den Jahreswechsel zum Anlass genommen, um einmal unseren Dank zum Ausdruck zu bringen“, so CDU-Vorsitzender Jonathan König.

„Die Allgemeinpraxen unserer Großgemeinde Büdingen haben 2020 großartiges geleistet und bis man die Corona-Pandemie besser im Griff hat, werden sie auch in 2021 noch einiges, über dem alltäglichen, leisten müssen. Die lückenlose ärztliche Versorgung war in dieser Zeit trotz der Umstände immer gegeben und lief reibungslos, in unserer Region. Hier können wir als Bürger der 16 Stadtteile nur dankbar sein“, befinden die CDU-Stadtverordneten Thomas Appel und Klaus Merz. Die Beiden waren deshalb Anfang dieses Jahres unterwegs und haben jeder Hausarztpraxis in der gesamten Großgemeinde eine kleine Aufmerksamkeit mit Dankschreiben überreicht.

« CDU Wetterau veröffentlicht Kommunalwahlprogramm Motivierte Truppe fürs Stadtparlament – „Zukunftsprogramm“ angekündigt »